Kurse

Workshops

Zeitlich begrenzte Themen

Kurse sind immer themenbezogen und finden in einem zeitlich gesteckten Rahmen statt. Fokus liegt hierbei auf der artgerechten Auslastung, der Gesundheit auf beiden Seiten, Vorsicht statt Nachsicht und dem alltäglichen Leben des Mensch-Hund-Teams. 

Derzeit verfügbare Angebote

in der Kategorie Dummy

Dummytraining Einsteiger Kurs

Dummytraining Einsteiger Kurs | Dummy | Max. Teilnehmer: 4 | Preis: 100,00 €

Ich bin ein Fan von Nasenarbeit - insbesondere vom Dummytraining und dem Mantrailing. Es vereint eine bedürfnisorientierte Auslastung mit ruhigem und fokussiertem Arbeiten. Viele fragen mich "Bilde ich meinen Hund dadurch nicht zum richtigen Jäger aus?" 

Früher war meine Antwort: "Nein, die Veranlagung hat der Hund sowieso schon - die Fähigkeit seiner Nase - und der Mensch lenkt diese Gabe eben nur in entsprechende Bahnen. Der Hund lernt, dass er diese ausleben darf und durch die Rituale drumherum wann er das kann und wann nicht." 

Doch die Generalisierung, was wir gerade im Alltagstraining immer wieder erwähnen und in dem Fall wollen, kann auch hier ihre Spuren hinterlassen. Meine heutige Antwort ist: 

"Ja, Hunde lernen durch das Mantrailing das (Aus-)Lesen von Spuren und können dies über die Generalisierung auch auf andere Wildspuren anwenden." 

Falls Du keinen Jagdhund hast und Nebenwirkungen befürchtest, bieten wir hier im Bereich Nasenarbeit eine "nebenwirkungsfreie" Alternative an. 

Zum Glück setzt nicht jeder Hund, der im Mantrailing ausgebildet wird, sein Wissen für Wildspuren ein :) 

Das Dummy Training ist 

- abwechslungsreich, 

- bietet eine hohe Steigerungsmöglichkeit, 

- sorgt für Alltagstauglichkeit, 

- die Zunahme von Impulskontrolle - wenn man es richtig trainiert ;) 

- sowie Gehorsam

- und lastet aus


Der Einsteigerkurs beinhaltet 4 Gruppenstunden, 1 x wöchentlich.